Ev.-luth. Kirchengemeinden Carolinensiel, Funnix-Berdum und Asel

Ihre Kirchen auf den Warften und an den Sielen



Unsere Kirchen

  

sind einen Besuch wert. Alle vier haben einen eigenständigen Charakter: Die altehrwürdige Pfarrkirche zu Funnix, die Deichkirche in Carolinensiel und die Berdumer Maria-Magdalenen-Kirche von 1801 und die Aseler St.-Dionysius-Kirche aus dem frühen 13. Jahrhundert.

Am besten lernen Sie eine Kirche natürlich kennen, wenn Sie sie zu einem Gottesdienst oder einer anderen Veranstaltung besuchen. Alle drei Kirchen sind aber auch außerhalb der Gottesdienstzeiten verlässlich geöffnet.

Verlässlich geöffnet

sind unsere Kirchen in Carolinensiel, Funnix und Berdum im Sommerhalbjahr täglich von 10 bis 17 Uhr und in den Weihnachtsferien von 10 bis 16 Uhr. Einen Schlüssel für die Aseler Kirche erhalten Sie im Büro der Jugendbildungsstätte Asel gleich nebenan (nicht in den Weihnachtsferien).

Der Erhalt

der denkmalgeschützten Kirchen kostet natürlich viel Geld. Um unser Kulturerbe zu erhalten, bitten wir Sie bei Ihrem Besuch um eine Spende. Opferstöcke stehen am Ausgang jeder Kirche.